Startseite   |   Kontakt   |   Fachkreise   |   Impressum   |   AGB   |   Datenschutz   |   Newsletter

psi-Komplex

Hinweis

Dieses Resonanzmittel besteht aus dem Trägerstoff Wasser, welches energetisch mit speziellen Mustern (siehe Quellen) informiert wurde. Diese Informationsmuster (Wasser-Cluster) besitzen ausschließlich regulierende Eigenschaften, um Erkenntnis- und Klärungsprozesse zu unterstützen.

Ausgangsquellen:
Mehrfachdestillat aus: ATP, Ubichinon, Agnus Castus, Gold, Sonnenfrequenz, Uranusfrequenz, Saturnfrequenz
Zusatz Kupplerlösung: Kochsalz, Glukose, Fruktose und Saccharose

Hintergrund:
Nichts ist so dauerhaft wirksam wie die Codierungen, denen Menschen durch Prägungen in der Schwangerschaft, Konditionierungen in der Kindheit und Dressuren bis in das Erwachsenenalter ausgesetzt sind. Daher nennen wir diese Programme auch Tiefencodierungen, die sich bisher in vielen Fällen dem Versuch therapeutischer Veränderung wirksam wiedersetzt haben. Mit Hilfe des psi-Komplexes ist es nun möglich diese Tiefenprogramme zu neutralisieren, um jene Tabula rasa zu erzeugen, von denen viele Denker bei der Konzeption des Menschen ausgingen. Die Tische waren aber nicht nur nicht leer, sie waren im Gegenteil mit Altlasten und Verstrickungen aus alten Zeiten überfüllt. Aus diesem Grunde besteht das Leben vieler Menschen aus vorgezeichneten Abläufen und vorhersehbaren und absehbaren Prozessen.

Erinnern Sie sich noch an verletzende Worte, an Infragestellungen ihrer Person, die Verwünschungen, Drohungen, Zurückweisungen und Zurechtweisungen, die ihnen gegenüber von ihren Eltern, Lehrern und Autoritätspersonen ausgesprochen wurden? Sie haben diese Dinge nicht nur geglaubt und für wahr gehalten, sondern dazu eine unbewusste Erwartung entwickelt, dass sich diese "Bannbotschaften" auch erfüllen. Vielen Menschen ist es daher nicht bewusst, dass sie oft ein ganzes Leben lang gegen diese Programmierungen innerlich ankämpfen, ganz gleich wie alt und wie gebildet sie sind. Diese alten Programme tragen Sie noch in sich und diese sind bei den meisten Menschen nicht nur nicht überwunden, sondern so wirksam, wie kaum etwas anderes. Diese Programme werden im Außen durch Auslöser, die mit den in ihrem Unterbewusstsein gespeicherten Bildern und Emotionen korrelieren, aktiviert und setzen dann das einprogrammierte und gespeicherte Verhaltensmuster in Gang.
Der psi-Komplex hilft ihnen, diese alten und im höchsten Maße einschränkenden Programme unwirksam zu machen und ihr Dasein mit ihrem eigenen Programm, das tief in ihnen steckt und nach Ausdruck sucht, zu füllen. Er hilft ihnen dabei, dass sie auf keine Auslöser mehr reagieren.

Anwendung:
Der psi-Komplex ist eine wässrige Zubereitung und wird unter die Zunge gesprüht. Die Grundempfehlung ist 5 mal 2 Sprühstöße täglich. Von dieser Empfehlung kann aber individuell abgewichen werden, wenn das Bedürfnis dazu auftaucht oder die Sprühfrequenz über ein Testverfahren (radionisch, kinesiologisch u.a.) ermittelt wird. Grundsätzliches finden Sie unter dem Punkt Anwendungshinweise
Der psi-Komplex lässt sich in jede Therapie sinnvoll integrieren. Ganz gleich, ob es sich um Schulmedizin, Homöopathie, Naturheilkunde oder ein anderes System handelt.

Emotioneller Aspekt:
Neutralisiere Deine Dressuren

Bestellung