Startseite   |   Kontakt   |   Fachkreise   |   Impressum   |   AGB   |   Datenschutz   |   Newsletter

Struktur und Stabilität

Hinweis

Dieses Resonanzmittel besteht aus dem Trägerstoff Wasser, welches energetisch mit speziellen Stoffen (siehe Quellen) informiert wurde. Diese Informationsmuster (Wasser-Cluster) besitzen ausschließlich regulierende Eigenschaften, um Erkenntnis- und Klärungsprozesse zu unterstützen.

Alte Bezeichnung

Falls Sie in der Vergangenheit Indikations-Komplexe der Land-Apotheke im Einsatz hatten, und darauf zurückgreifen möchten, geben wir Ihnen hier einen wichtigen Hinweis:

Osteoporose-Komplex

Beschreibung

Quellen: Mehrfachdestilllat aus: Achillae, Lycopodium. Euphrasia, Pillocarpus, Hypericum, 
ATP, Ubichinon, Natrium, Calciumascorbat, Vitamin D3
Zusatz Kupplerlösung: Kochsalz, Glukose, Fruktose und Saccharose

Affirmation: Ich strukturiere mein Leben

Hintergrund:
Menschen, denen die innere Ordnung und Stabilität ihres Lebens fehlt, drücken dieses Unvermögen oft über die Instabilität ihres Knochengerüstes bzw. in der Unordnung der festen Strukturen aus. Das Knochengerüst steht für das Lebensgerüst, welches instabil wird. Zeichen hierfür ist der Abbau von Knochensubstanz in Form von Osteoporose oder Bruchanfälligkeit oder in jüngeren Jahren Schmerzen, auch im Auftreten von Fersenspornen. Hier steht oft ein generalisierter Selbstwertkonflikt im Raum, der sich aus dem Empfinden der Unzuverlässigkeit anderen und sich selbst gegenüber entwickelt. Dieses Bild entsteht aus der Erfahrung heraus, sich verlassen zu fühlen. Die Konsequenz ist oft ein unsicherer Stand und fehlendes Stehvermögen. Das betrifft besonders junge Menschen, die erst ihren Stand/Standpunkt finden, erkämpfen und verteidigen müssen, aber nur selten eine Vorstellung davon haben, was der eigene Standpunkt ist. Oft begleitet große Unsicherheit in Bezug zur Zukunft die Gedanken der Menschen. Es entsteht der Eindruck, die Kontrolle über sein Leben bzw. seinen Körper zu verlieren. Durch äußere Faktoren und innere Unsicherheit wird das Dasein an sich und die Identität infrage gestellt.

Ältere Menschen fragen sich hingegen: Gehöre ich nun zum alten Eisen - wozu bin ich noch nütze? Warum soll ich mich jetzt noch bewegen (körperlich und mental) - eine Veränderung kann/will ich nicht durchstehen.

Ziel ist:  Stabilität, Festigung und Kräftigung auf allen Ebenen

Anwendung
Das Mittel ist eine wässrige Zubereitung und wird unter die Zunge gesprüht. Die Grundempfehlung ist 5 mal 2 Sprühstöße täglich. Von dieser Empfehlung kann aber individuell abgewichen werden, wenn das Bedürfnis dazu auftaucht oder die Sprühfrequenz über ein Testverfahren (radionisch, kinesiologisch u.a.) ermittelt wird. Zusätzliche Anregungen finden Sie unter dem Punkt Anwendungshinweise.


Weiterführende Empfehlungen
Hin und wieder ist es ratsam, die Maßnahme mit einem Mittel der alpha-Reihe oder der Familien-Komplexe zu kombinieren, wenn existentielle Fundamente nicht vorhanden oder nicht belastbar sind.

Bestellung